Tipp: Stilberatung für Frauen mit "Zalon" by Zalando. Jetzt ansehen! ->>
Tipp: Stilberatung für Frauen mit "Zalon" by Zalando. Jetzt ansehen! ->>

Nachgefragt: Zalon im Interview

zalon im Interview - zalon box für frauen im bild

Welches Problem wollen Sie mit Zalon lösen?

Die Auswahl im Modehandel steigt konstant und vielen Kunden fällt es zunehmend schwer, Zeit und Aufwand in die Suche nach dem passenden Outfit zu investieren. In der Vergangenheit hatten wir auch in unseren Zalando Fashion Store die Erfahrung gemacht, dass der Wunsch nach persönlicher Beratung immer größer wird. Mit ZALON haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden ganz individuell zu bedienen und ihnen einen passenden Stylisten – kostenfrei – zur Seite zu stellen.

Wer sind Ihre Wettbewerber und wie setzen Sie sich gegen die Konkurrenz durch?

Es gibt diverse Shopping-Beratungsplattformen die spezifische Zielgruppen sehr gut bedienen. Wir positionieren uns jedoch deutlich breiter und möchten jeden Kunden individuell ansprechen. Wir beraten sowohl Männer als auch Frauen, da wir bei beiden Gruppen eine große Nachfrage erhalten haben. Außerdem ist es natürlich ein großer Vorteil das Sortiment aus 1.500 Marken und 200.000 Artikeln, sowie die Logistik mit etablierten Prozessen von Zalando, nutzen zu können. Gleichzeitig profitieren unsere Kunden von den Zalando Konditionen, wie zum Beispiel Same-day delivery, dem kostenlosen Rückgaberecht.

Welches sind Ihre wichtigsten Märkte & In welchen zusätzlichen Länder möchten Sie Ihr Geschäftsmodell mittelfristig starten?

Der Bedarf nach Curated Shopping ist groß, deshalb haben wir unseren Service erst kürzlich neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch auf die Niederlande ausgeweitet und sind nun mit rund 350 Stylisten in vier Ländern aktiv. Momentan bestehen keine Pläne, den Service in weiteren Märkten auszurollen.

Erwarten Sie im Markt eine Konsolidierung auf Anbieterseite?

Wir verfolgen die Entwicklungen auf dem Markt, konzentrieren uns jedoch erst mal auf unsere Markenentwicklung – und Serviceverbesserung. Für uns steht aktuell im Fokus den besten Ansatz für den Kunden zu finden in Interaktion mit dem Stylisten. Darauf kommt es für uns aktuell an.

Für wen ist Ihr Angebot besser geeignet: für Männer oder Frauen?

Zalon richtet sich gleichermaßen an Männer und Frauen, die gerne etwas Neues ausprobieren möchten und diesbezüglich professionelle Unterstützung suchen oder für einen ganz besonderen Anlass ein Outfit benötigen. Natürlich auch an alle diejenigen, die zwar genaue Vorstellungen davon haben, was sie gern tragen möchten, aber keine Zeit zum Shoppen haben. Unser Sortiment ist auf Frauen wie Männer ausgerichtet und auch die Nachfrage nach Styling-Beratung ist bei beiden Geschlechtern sehr hoch. Mit rund 350 Stylisten sind wir für jede Zielgruppe sehr gut aufgestellt. Aktuell zeigt sich, dass eine größere Nachfrage bei den Frauen liegt. Ursprünglich richtete sich das Geschäftsmodell besonders an Männer, weil angenommen wurde, dass Frauen weniger intensive Beratung benötigen. Frauen gehen in die Beratungen oft mit Wünschen für bestimmte Anlässe (so genanntes Occasional Shopping): Sie suchen beispielsweise ein Kleid, weil sie auf eine Hochzeit eingeladen sind. Männer hingegen gehen oft ohne konkrete Vorstellung in die Beratung und möchten mit unserem Service schlichtweg Zeit sparen.

17. Februar 2017

Auch interessant:

Tipp: Zalon für Frauen >>