Tipp: Stilberatung für Frauen mit "Zalon" by Zalando. Jetzt ansehen! ->>
Tipp: Stilberatung für Frauen mit "Zalon" by Zalando. Jetzt ansehen! ->>
Anzeige:

Infos zu OUFITTERY

OUTFITTERY bezeichnet sich als Personal Shopping Service. Hier bekommst du Herrenmode, wie du sie auch in Läden selbst kaufen könnest – aber genau das eben nimmt dir OUTFITTERY ab. Seit 2012 stellt OUTFITTERY ausgesuchte Mode nach deinen Wünschen für dich zusammen und schickt sie dir zum Anprobieren nach Hause. Dieser Service ist neben Deutschland mittlerweile auch in Österreich, der Schweiz, in Schweden, Belgien, Dänemark, Luxemburg und in den Niederlanden aktiv – hier kannst du dich also mit wenigen Klicks neu einkleiden lassen.

So funktioniert’s

Bei OUFITTERY startest du mit einem Fragebogen. Den füllst du aus, klickst an, welcher Style dir gefällt, klickst weg, was du nie im Leben tragen würdest. Zuletzt gibst du noch deine Größe an und machst Angaben zu deinem Budget. Wenn du besondere Wünsche hast, besprichst du die mit deinem OUTFITTERY-Stylexperten telefonisch, der sich dann, ausgerüstet mit all diesen Infos, gezielt auf die Suche nach dem passenden Outfit für dich macht. Die auf dich zugeschnittene OUTFITTERY-Box kommt per Post zu dir nach Hause, wo du in aller Ruhe probieren, ob dir die Sachen so gut passen wie vorgestellt. Tun sie das, behältst du sie; tun sie das nicht, schickst du sie einfach zurück.

OUTFITTERY packt eine komplette Box

Style bei OUTFITTERY

Bei OUTFITTERY findest du hochwertige Business- und Freizeitmode. Egal, ob du einen klassischen Anzug für die Arbeit suchst oder lockere Partybekleidung,ein einzelnes Hemd oder T-Shirt zum Aufpeppen deiner schon vorhandenen Garderobe oder ein Paar Schuhe – alles ist in verschiedenen Styles erhältlich, von klassisch zu lässig, von elegant zu sportlich und modisch-extravagant. Bei OUTFITTERY sind führende Herrenmodenmarken vertreten, u. a.:

  • Ben Sherman
  • Bugatti
  • Gant
  • Levis
  • Scotch & Soda
  • Tommy Hilfiger

Preise

Bei OUTFITTERY entscheidest du, für welches Budget sich die Stylexperten auf die Suche machen sollen. Einen Aufschlag für die Beratung zahlst du nicht. So erhältst du dann auch T-Shirts ab den auch im Laden vor Ort üblichen 20 Euro, Hemden und Hosen ab 50 Euro, komplette Anzüge ab 300 Euro. Dabei ist der Preis nach oben hin begrenzt: Für maximal 1.500 Euro insgesamt werden dir Sachen ins Paket gepackt. Die Bezahlung steht erst an, nachdem du dich fest für das Behalten der Kleidung entschieden hast, wobei der Versand als auch der Rückversand von Artikeln, die du nicht haben willst, kostenlos ist.

OUTFITTERY arbeitet mit erprobten Stylisten

Besonderheiten von OUTFITTERY

Bei OUTFITTERY triffst du die Leute hinter dem Unternehmen: Jeder Stylexperte hat einen eigenen Facebook-Account, stellst sich dort bzw. auf der Webseite vor. So kannst du gleich sehen, wer dir sympathisch ist und der richtige Experte für dein spezielles Anliegen. Brauchst du noch mehr Beratung, kannst du auch im hauseigenen Blog und Magazin blättern – oder auch im Berliner Showroom vorbeikommen und dich dort umsehen. Bist du vom Service überzeugt, kannst du OUTFITTERY auch verschenken. Gutscheine sind für Beträge zwischen 50 und 1.000 Euro erhältlich.

Videos von OUTFITTERY

Social Media

OUTFITTERY ist auf den Social Media Kanälen ziemlich aktiv. Auf Facebook und Twitter werden verschiedene OUTFITTERY-Boxen vorgestellt; ebenso kommen die Stylexperten selbst zu Wort. Bei Google+ geht es ähnlich zu und auf Instagram kannst du dich auf die optische Wirkung der Outfits konzentrieren. Wenn du Anregungen suchst, bist du hier genau richtig!

Fazit zu OUTFITTERY

Der moderne Mann lässt einkaufen – mit diesem Slogan wirbt OUTFITTERY und das zurecht. Die Auswahl ist gut, ebenso die Option ganz klar zu sagen: “Dieser Style kommt nicht in meine OUTFITTERY-Box!” Das Ganze hält sich auch finanziell im überschaubaren Rahmen und da du alles, was dir nicht gefällt, kostenlos zurückgeben kannst, sagen wir: unbedingt ausprobieren!

OUTFITTERY besuchen

OUTFITTERY Erfahrungen

3.3
3.3 von 5 Sternen
17 Bewertungen
3.3 von 5 Sternen
0.5
0.5 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
0.5 von 5 Sternen
2.6
2.6 von 5 Sternen
5 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
2.6 von 5 Sternen
3.1
3.1 von 5 Sternen
10 Bewertungen 2016
3.1 von 5 Sternen
4.8
4.8 von 5 Sternen
5 Bewertungen 2015
4.8 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Ich empfehle allen, ganz genau zu überlegen, ob sie sich von Outfittery über den Tisch ziehen lassen wollen. Die gesendeten Klamotten entsprechen in keinster Weise der versprochenen Qualität und werden vom Kunden immer überzahlt. Das wichtigste jedoch ist, dass diese Firma bzw. Deren Mitarbeiter oder aber deren Führung keine Ahnung von Kundenfreundlichkeit hat. Die Rechnungsstellung und das Mahnwesen grenzt an Unfähigkeit. Es werden in kürzester Zeit falsche Mahnungen versendet oder wenn ein Fehler passiert auch schon gleich ein Inkassounternehmen eingeschaltet. Aus eigener Erfahrung und nach dem lesen von vielen Posts im Internet fühle ich mich zu jedem Argument bestätigt und bitte alle, sich wirklich genau zu überlegen, ob sie mit einer solchen Firma geschäften bzw. Denen Geld in den Rachen schaufeln wollen. – Es ist nur ein gut gemeinter Rat!

  2. Achtung: Wenn man einen Gutschein hat und zur Einlösung die Mindestkaufmenge knapp überschreitet kann es sein, dass man einen Artikel wegen “nicht lieferbar” nicht erhält. Somit bleibt man unter dem Mindestbestellwert und der vermeintliche Artikel wird auch im nachhinein niemals lieferbar sein.
    Es werden viel mehr Waren als bestellt mitgeliefert, Verführung daheim groß.
    Ansonsten gut aufpassen mit den Preisen, definitiv nicht günstig. Bei einem Einkauf in der Stadt kann man das gleiche für viel günstiger erhalten.

  3. Hat einfach alles gepasst. Top!

  4. Meine Ersterfahrung mit Outfittery:
    Ich hatte bei der Bestellung angegeben, dass ich nicht angerufen werden möchte – und ich wurde auch nicht angerufen. Insofern habe ich mit Telefonterror kein Problem.

    Die Auswahl der beiden Outfits war insgesamt sehr gut: Eines war ein Volltreffer, aus dem zweiten habe ich die Hose behalten. Die Schuhe hätte ich ebenfalls gerne behalten, sie waren leider eine halbe Nummer zu gross. Dafür kann Outfittery nichts.

    Die anschließende Gutschrift über die zurückgesandten Teile war korrekt. Insofern gibt’s auch da nix zu meckern. Selbst bei kritischer Betrachtung finde ich keinen Grund für Abzüge. Ich werde wieder bestellen.

  5. Habe nach einem kurzen Telefonat mit einer Mitarbeiterin meine erste Box erhalten. Einige Sachen sagten mir wirklich zu und wurden dementsprechend auch gekauft. Ich forderte daher eine zweite Box an, da man bei der Rücksendung ein Wunschdatum für eine folgende Box angeben kann. Leider bekam ich nie eine zweite Box, was mich enttäuschte. Qualitativ muss ich sagen, bin ich auch weniger überzeugt, da die Hose nach 4 Monaten im Schritt gerissen war ( erhielt hierfür eine Gutschrift ) und bei dem Zip-Hoody nach ca. 6 Monaten der Reisverschluss abgebrochen war. Nette Idee, leider sind die internen Abläufe noch extrem verbesserungsfähig. Bei mir persönlich, bleibt es bei einer einmaligen Bestellung.

  6. Ich habe eine Box bestellt. Die enthaltenen Sachen waren qualitativ völlig in Ordnung, dass nicht bei jedem Stück der Geschmack getroffen wird, ist für mich normal.
    Einkauf und Lieferung unkompliziert. Ich habe auch kein Problem mit der Rechnung gehabt.
    Leider ist der Telefonterror nach der Bestellung, für mich ein klares Ausschlusskriterium. Aus diesem Grunde kaufe ich nichts mehr bei diesem Onlineshop. Es war einen Versuch wert, leider gescheitert.

  7. Bisher drei Boxen bestellt. Qualiät und Preis gut bis sehr gut. Beratung war auch gut und man(n) bekommt neue Inspiration für den Kleiderschrank. Bei einer Bestellung gab es auch Stress mit der Rechnung, konnte aber geklärt werden. Ansonsten waren die Retouren problemlos. Probiere es gelgentlich mal wieder aus, da ich auch gern selbst einkaufe.

  8. Meine Erfahrungen sind sehr schlecht. Ich habe Ware bestellt und habe mitgeteilt, dass ich für 3 Wochen im Urlaub bin. Mir wurde versichert, daß das kein Problem ist. Ich habe dann die Ware zurückgeschickt, da mir nichts gefallen hat. Ich bin anschließend wieder für 4 Wochen im Ausland gewesen.
    Inzwischen sind dann Kosten entstanden, die sofort an ein Inkassobüro weitergegeben wurden. Der ursprüngliche Betrag hat sich inzwischen verdreifacht.

  9. Hab schon meine 2. Box bekommen. Nach 2 Tagen kam die Box bereits an und ich hab (fast) alles behalten.
    Bei Outfittery bestell ich sicherlich nochmal.

  10. Ich bin zufriedenstellend bedient worden, die Klamotten entsprachen meinem Stil und meinen Vorgaben, das Retournieren verlief genauso komplikationslos, wie die Rechnungstellung. Ich finde die Outfittery super!

  11. Extrem nerviger Laden! Einmal etwas bestellt und 100 mal danach noch kontaktiert trotz mehrfacher Newsletter Abmeldung und Hinweisen in den Telefonaten! 1x nie wieder!

  12. Finger weg von diesem Unternehmen. Ich habe den Fehler gemacht dort eine Box zu bestellen. Die Sachen an sich sind gut und der Geschmack der Stylistin ansprechend. Wenn es aber um Rechnungen geht zeigt sich die ganze Bandbreite von Imkompetenz.
    Outfittery verschickt die Rechnung per Email. Wenn die Leute dort einen Fehler machen und die flasche Email nutzen, bekommt man schlicht keine Rechnung. Man muss also anrufen. Der Telefonservice ist der Schlechteste den ich je erlebt habe. Inkompetent, unsachlich und man wird angelogen. Die Rechnung soll an die neue Emailadresse gehen. Nach 2 Wochen: Nichts! Stattdessen flattert ein Inkassoschreiben ins Haus! Kosten von über 130,00 Euro werden nochmals draufgeschlagen! Für etwas was man nicht zu verantworten hat. Wieder anrufen: Schickt mir endlich eine Rechnung damit ich es bezahlen kann…. Ergebnis: Ja klar, wir kümmern uns. Und? Nichts! Es passiert wieder nichts. Stattdessen mahnt das Inkassunternehmen munter weiter. Wir haben jetzt unseren Anwalt eingeschalten.

  13. Kann man auf alle Fälle nur weiterempfehlen, die Box kam super schnell und die Klamotten wo geliefert wurden waren alle sehr schön. die Stylistin hat auf jeden Fall eine sehr gute Arbeit geleistet 🙂

  14. Kann mich der Meinung von Marcel nur anschließen. Momentan hat Outfittery große Probleme mit dem Rechnungssystem! Letzte Box ohne Kauf vollständig zurück geschickt. Seitdem flattern Mahnungen ins Haus. Trotz jeder telefonischen Zusicherung der Mitarbeiterinnen, kein Abstellen. Wenn jetzt wirklich das Thema Inkassounternehmen mit Schufa und Co losgeht, werd ich richtig sauer. Schade, dass ein so junges Unternehmen mit einer gute Idee die Workflows nicht korrigiert bekommt. Servicezeiten wurden bereits reduziert. Ich hoffe trotzdem noch, dass das geregelt wird.

  15. Laut Werbung verspricht Outfittery einen persönlichen Styleservice. Von dem hab ich bis auf das erste Telefongespräch nichts mitbekommen. Immer wieder bekam ich Kleidung, welche nicht meinem Farbvorstellungen und Preis entsprechen, trotzdem ich jedes Mal das Feedbackformular ausgefüllte. Nachdem ich die vierte Box zurückgeschickte, bekam ich eine Rechnung ohne Totalbetrag. Nach telefonischem Nachfragen bezahlte ich den angegeben Betrag. Als dann nach ein paar Tagen ein Brief von einem Inkassobüro kam, in dem noch ein offener Restbetrag inkl. Inkassogebühren verlangt wurde, rief ich erneut an. Bei Outfittery verwies man mich nur noch an das Inkassobüro. Dabei hab ich weder eine korrekte Rechnung oder Mahnung erhalten.
    Persönliche Beratung sieht für mich auch anders aus. So geht man nicht mit Kunden um.

  16. Hallo, die Idee ist generell gut. Meine Erfahrung ist aber die Stylistin sich nicht drum schert was du gerne haben willst. Viel schlimmer ist allerdings das Thema Rechnung. Meine letzte Box konnte nicht versendet werden, da scheinbar noch die letzte Box offen war. Das konnte schnell mit Visa Auszug belegt werden, dass hier ein Fehler vorlag. Jetzt habe ich einen 15% Gutschein benutzt und was passiert, ich soll nun 15% Warenwert der Ding zahlen die ich zurück schicke. Die vorherigen Rechnungen waren bis auf eine ALLE falsch. Die Kommunikation ist sehr schwierig und langatmig da nur per Mail. Wirklich verantwortlich zeigt sich hier auch niemand, man hat definitiv nicht das Gefühl ein geschätzter Kunde zu sein. Ich werde wohl bald zu Modomoto gehen und hoffen, dass es besser läuft.

  17. Das Outfit ist sehr gut, die Präsentation und Verpackung ebenfalls.
    Artikel alle durchweg hochwertig. Der Verfahrensweg ungenügend. Ich habe den Bestellvorgang nach der Hälfte abgebrochen, da ich etwas misstrauisch war. Beliefert wurde ich trotzdem. Den Gutschein über 30,00 €, welchen ich hatte konnte ich so im System nicht abziehen. Einige Sachen fand ich super und habe diese behalten. In der Überweisung machte ich den Gutschein geltend, da allerdings Outfittery mit einer ausgelagerten Buchhaltung arbeitet wurde dies nicht akzeptiert und auch sofort mit Mahngebühren belegt. Was ich als kritisch sehe ist, es wird geliefert auch wenn der Bestellvorgang nicht komplett vollzogen wurde.

  18. Kann ich nur weiterempfehlen! Hab bei Outfittery, Modomoto und Zalon bestellt und bei Outfittery hab ich nun mitterlerweile schon eine zweite Box bestellt.
    Die anderen beiden waren so lala.
    Hier hat die Stylisten genau getroffen was ich wollte 🙂
    Uuund super schneller Versand!

  19. Ich bin ein Fanboy von Outfittery. Alles passt 100% zu mir (wenn auch nicht immer alle Teile passen – so doch der Service und die Idee).

  20. Eine gute Idee und eine echte Entlastung. Ich liebe diesen Service und sage: weiter so!

  21. Ich kann den Service von Outfittery nur Bestens weiter empfehlen. Ich persönlich habe leider keine Zeit mehr großartig shoppen zu gehen – da es meine derzeitige berufliche Tätigkeit nicht zulässt und deshalb bin sehr froh einem Service wie Outfittery vertrauen zu können.

    Die Beratung am Telefon war am Anfang ein bisschen ungewohnt – aber jetzt hab ich meine eigene Stylistin und fühle mich sehr gut aufgehoben.

  22. Eine gute Idee, die von guter Umsetzung begleitet wird ist für mich eine gute Sache!

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine Bewertung:
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

 
OUTFITTERY besuchen Tipp: Zalon Tipp: Zalon